Durch die Nutzung bestimmter Teile dieser Website und das Abonnieren des Newsletters geben Sie Informationen an, die Sie als Person identifizieren. Dies geschieht nur zum Zweck der Bereitstellung von Dienstleistungen und Informationen und wenn Sie uns die Erlaubnis dazu erteilen.

 

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt gemäß den Bestimmungen der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) (auch bekannt als General Data Protection Regulation oder "GDPR").

 

Diese Datenschutzerklärung gilt für De Schakel nichtrechtfahliger Verein. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien anderer Websites und Ressourcen, die mit unserer Website verlinkt sind, aber wir verweisen auf sie, damit Sie die notwendigen Informationen finden können.

 

Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie diese Datenschutzrichtlinie.

 

Sie haben jederzeit das Recht, Ihre gespeicherten persönlichen Daten:

 

 

Dies kann für einen oder mehrere Einträge in verschiedenen Datenbanken geschehen.

 

Sie können auch beantragen, aus allen Datenbanken gelöscht zu werden. Sie werden dann "vergessen" und in keiner Weise kontaktiert.

 

Wenn Sie die Änderungen oder Löschungen selbst vornehmen, wird dies sofort wirksam. Wenn Sie Änderungen beantragen, werden diese so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 30 Tagen, vorgenommen.

 

Wie Sie Ihre Rechte geltend machen können?

 

Sie können dies tun, indem Sie auf den Link am Ende des Newsletters klicken (verwenden Sie nur den Link, der zu www.daschakel.be führt, nicht den Link, der zu financien.belgium.be führt) oder indem Sie eine einfache Anfrage an da.schakelwebsite@minfin.fed.be senden. Sie können auch das Kontaktformular verwenden.

 

Immer erwähnen:

 

 

Wie wir Ihre Daten verarbeiten

 

Der Auftragsverarbeiter ist:

 

De Schakel nichtrechtfahliger Verein

Ellermanstraat 21

2060 Antwerpen

da.schakelwebsite@minfin.fed.be

 

Ihre personenbezogenen Daten werden von den folgenden Datenverarbeitern verarbeitet (die ebenfalls die GDPR-Vorschriften einhalten):

 

De Schakel nichtrechtfahliger Verein - Ellermanstraat 21 - 2060 Antwerpen - da.schakelwebsite@minfin.fed.be

 

Für den Versand von E-Newslettern ist der Datenverarbeiter FPS Finance zuständig. Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von FPS Finance einverstanden. Mit diesem Datenverarbeiter wurde eine Vereinbarung zum Schutz Ihrer persönlichen Daten getroffen.

 

Welche Daten werden gesammelt?

 

Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die zur Erfüllung eines bestimmten Teils unserer Dienstleistung oder zur Übermittlung von Informationen an Sie erforderlich sind.

 

Dies kann Folgendes beinhalten:

 

 

Einige Angaben in den Formularen sind obligatorisch (in der Regel mit * gekennzeichnet), diese Daten sind notwendig, um Ihnen die gewünschte Dienstleistung zu erbringen.

 

Andere Informationen - nicht mit * gekennzeichnet - können nützlich sein, sind aber nicht unbedingt erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie hier Daten eingeben.

 

Auf der Grundlage der eingegebenen Daten werden keine Marketingprofile erstellt.

 

Warum werden Ihre persönlichen Daten gespeichert?

 

Ihre personenbezogenen Daten werden für einen bestimmten Zweck (und nur für diesen Zweck) aus den folgenden Rechtsgründen verwendet:

 

 

Eine Ausnahme kann nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung gemacht werden.

 

Wie lange Ihre Daten aufbewahrt werden?

 

Personenbezogene Daten werden so lange aufbewahrt, wie es notwendig ist, um Ihnen den Dienst, den Sie aktiviert haben oder für den Sie Ihre Zustimmung gegeben haben, zur Verfügung zu stellen. Ihre persönlichen Daten werden für 1 Jahr nach der letzten Nutzung aufbewahrt.

 

Weitergabe an Dritte

 

Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir nutzen Dienste, die personenbezogene Daten verarbeiten, nur dann, wenn wir mit ihnen einen Verarbeitungsvertrag abgeschlossen haben, wenn sie für die Erbringung unserer Dienstleistungen und die Bereitstellung von Informationen erforderlich sind und wenn sie die sichere Speicherung personenbezogener Daten mit einer Garantie für Ihre Privatsphäre gewährleisten können.

 

Ihre personenbezogenen Daten werden nur weitergegeben, wenn dies für den Zweck erforderlich ist, für den Sie Ihre Einwilligung erteilt und die personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt haben (Versand von Newslettern, Kauf von Produkten, Buchung von Dienstleistungen usw.) oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben und zulässig ist (z. B. im Rahmen einer gerichtlichen Untersuchung).

 

Eine dritte Partei wird eingesetzt für:

 

Hosting der Website und Weitergabe von Informationen über das Kontaktformular: Easyhost (Datenschutzrichtlinie). Im Prinzip hat diese Partei keinen Zugriff auf die Daten selbst.

Versand des Newsletters: FPS Finance (Datenschutzrichtlinie). Diese Partei hat Zugang zu den Namen und E-Mail-Adressen.

die Speicherung und Sicherung der Daten: Dropbox (Datenschutzrichtlinie) und Microsoft (Datenschutzerklärung). Diese Parteien speichern lediglich die Dateien und haben im Prinzip keinen Zugriff auf die Daten selbst.

 

Wir geben keine personenbezogenen Daten an Parteien mit Sitz außerhalb der EU weiter, mit Ausnahme von Dropbox Inc. und Microsoft. Es gelten die Datenschutzrichtlinien von Dropbox und die Datenschutzbestimmungen von Microsoft. Diese Parteien speichern lediglich die Dateien und haben im Prinzip keinen Zugriff auf die Daten selbst.

 

Minderjährige

 

Wir haben absolut nicht die Absicht, Daten über minderjährige Besucher der Website zu sammeln, auch wenn sie die Erlaubnis ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten haben. Wir können jedoch nicht kontrollieren, ob ein Besucher minderjährig ist. Bitte stellen Sie daher sicher, dass Sie in die Online-Aktivitäten Ihrer minderjährigen Kinder einbezogen werden, um zu verhindern, dass deren Daten von uns oder unseren Partnern verarbeitet werden.

 

Sicherheit der Daten

 

Die Computer und Internetverbindungen, auf denen Ihre persönlichen Daten gespeichert und transportiert werden, sind bestmöglich gegen Hackerangriffe, die Installation von Schadsoftware und andere missbräuchliche Nutzung geschützt. Sie können sich nur mit einem Benutzernamen und einem Passwort in die Computer und das Netzwerk einloggen.

 

Jeder, der Ihre persönlichen Daten im Namen von De Schakel nichtrechtfahliger Verein einsehen oder kennen kann, ist zur Vertraulichkeit dieser Informationen verpflichtet.

 

Die personenbezogenen Daten werden gesichert, um sie bei physischen oder technischen Zwischenfällen wiederherstellen zu können.

Alle Mitarbeiter von De Schakel nichtrechtfahliger Verein sind über die Bedeutung des Schutzes personenbezogener Daten und der Privatsphäre informiert.

 

Automatische Speicherung nicht-personenbezogener Daten

 

Bei einem Besuch dieser Website werden keine Daten über die Nutzung der Website gespeichert.

 

Cookies

 

Diese Website verwendet keine funktionalen und analytischen Cookies.

 

Diese Website enthält Schaltflächen für die Weitergabe in sozialen Netzwerken. Der Code hinter diesen Schaltflächen legt bei der Verwendung ein Cookie auf Ihrem Computer ab. Dies unterliegt den Datenschutzbestimmungen der sozialen Netzwerke. Wir haben keinen Einfluss darauf und sind nicht dafür verantwortlich, was diese Netzwerke mit Ihren persönlichen Daten machen.

 

Wir haben auch keine Kontrolle darüber, wie andere Nutzer sozialer Medien Ihre Informationen verwenden, nachdem Sie etwas auf unserer Website geteilt haben.

 

Änderungsanträge

 

Diese Erklärung zum Datenschutz kann sich ändern. Wir passen die Regeln und Bedingungen an, um Ihre Privatsphäre so weit wie möglich zu schützen und Ihre persönlichen Daten auf transparente Weise zu behandeln. Schauen Sie also bitte regelmäßig vorbei. Die letzte Anpassung ist vom 12.07.2022.

 

Wenn es schief geht ...

 

Wir behandeln Ihre persönlichen Daten mit äußerster Sorgfalt und bewahren sie sicher auf. Sollte dennoch etwas schief gehen, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren und alles tun, um den Schaden zu begrenzen.

 

Die Verbreitung Ihrer persönlichen Daten durch Datendiebstahl oder Datenlecks kann keine Schadensersatzansprüche gegen uns begründen.

 

Beanstandungen

 

Sollten Sie trotz unserer Vorsichtsmaßnahmen eine Beschwerde über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte an da.schakelwebsite@minfin.fed.be. Wir werden eine Lösung finden.

 

Weitere Informationen über Beschwerdeverfahren finden Sie bei der Datenschutzbehörde.

 

 

 

 

Übersetzt mit DeepL.com

Erklärung zum Schutz des Privatlebens
Diese maschinelle Übersetzung dient nur zu Informationszwecken. Bei Abweichungen zwischen dem niederländischen Text und dieser Übersetzung ist die niederländische Version maßgeblich.